Eine GKMB Anwendung
www.gkmb.de

Kurz vor dem Start weiter verstärkt

 



Eine Woche vor Rundenbeginn hat es doch noch geklappt, Slavisa Lacmanovic (Montenegro, Jahrgang 1989) ist in Pforzheim eingetroffen.

Ein Transfer, der vor längerer Zeit bereits eingefädelt wurde, aber bei dem, bis zu seinem Vollzug, erst einige Hürden erfolgreich genommen werden mussten. Slavisa Lacmanovic ist 193cm großer Kreisläufer, der es gut versteht seinen Körper einzusetzen und dennoch die notwendige Beweglichkeit besitzt. Zudem verfügt er über eine erstaunliche Abschlusssicherheit. Zudem ist er abwehrstark und im Abwehrzentrum einsetzbar.

 


Zuletzt war er bei HC Maccabi Motzkin in der 1. Liga in Israel unter Vertrag. Davor gewann er mit HC Budvanska die Meisterschaft in Montenegro, die wiederum zur Teilnahme am EHF-Cup 2017 berechtigte.

 


Mit Michael Hohnerlein (1995) haben wir am Kreis einen absoluten Leistungsträger unserer Mannschaft. Mit Nik Wittke (1999) und den A-Jugendlichen Felix Reisinger (2001) und Lukas Süsser (2002) besitzen wir weitere Talente mit einem großen Potential, denen die Zukunft gehören wird.  Zum jetzigen Zeitpunkt aber sollen und werden die Jungen von der internationalen Erfahrung von Slavisa Lacmanovic profitieren.

 


Unser Trainerteam Alexander Lipps und Matthias Cullman werden alles daran setzten Slavisa so schnell wie möglich an unser Spielsystem heranzuführen. Die Integration in die Mannschaft hat von Beginn an problemlos funktioniert. Hilfreich ist hier natürlich, dass er bereits sehr gut Deutsch spricht und bereits an seiner Arbeitsstelle beginnen konnte.


Wir freuen uns über diese Verstärkung!

 

[PV]

 

 

Teile diesen Beitrag:

Hauptsponsor

Co-Hauptsponsoren

Premiumsponsoren

© 2015 Gestaltung,Programmierung und Hosting:
GKMB GmbH – www.gkmb.de