Eine GKMB Anwendung
www.gkmb.de

"Erwartungen"

weit übertoffen

Liebe Handballfans,

 

an dieser Stelle hatte ich in der Saisonmagazin-Ausgabe des vergangenen Jahres geschrieben:

„Das Ziel der kommenden Saison ist es, im vorderen Drittel mitzuspielen. Einen Aufstieg von dieser jungen Mannschaft zu erwarten, oder gar zu fordern, ist realitätsfern. Es steckt eine Menge Potential in dieser Truppe, darauf gilt es aufzubauen und zu vertrauen.“

Meine Aussage und Einschätzung wurde weit übertroffen. Bis eine Minute vor Ende des letzten Spiels und damit eine Minute vor dem Ablauf der vergangenen Saison, durften wir tatsächlich noch mit einer äußerst kleinen Chance hoffen, dass wir als Aufsteiger die Runde abschließen können.

Wir alle verfolgten am letzten Spieltag aufgeregt und angespannt den Ausgang des parallel laufenden Spiels am Handy.

Wie alle sich noch gut erinnern können, gelang Willstätt in seinem allerletzten Heimspiel gegen Herrenberg am Ende noch der Siegtreffer - und wir landeten damit auf dem 3. Tabellenplatz.

Wolfgang Lipps
sportlicher Leiter

Unser Spielerkader hat sich verändert

Mit Sandro Münch und Dominik Seganfreddo verließen uns zwei Topspieler und – Torschützen, mit Ricco Petrucci ein langjähriger Top-Tormann.

Alle drei Spieler verließen uns aufgrund der Belastung der - z.T. neuen- Situation der weiten Anfahrt zum Training, die mit Studium bzw. Beruf nicht mehr in Einklang zu bringen war.

Co-Trainer und Spieler Tobias Müller fand eine neue Herausforderung als Cheftrainer in einem neuen Verein.

Chris Wark wird aus Verletzungsgründen leider nicht mehr Handball spielen können.

 

Wir freuen uns, folgende Spieler als „Neuzugänge“ vermelden und begrüßen zu dürfen:

 

Florian Eitel (Neuenbürg) und

Adam Studentkowski (Kronau-Östringen), beide sind Torhüter, denen wir zutrauen, die geforderte Leistung zu bringen.

Sören Schmid (Bietigheim), ein Linkshänder; er und Tim Kusch werden die Rechtsaußenposition sehr gut ausfüllen.

Marius Seifried (von jeher SG-Spieler) kommt nach seiner abgeschlossenen Ausbildung bei der Polizei als abwehrstarker Linksaußen zurück.

• Der über zwei Meter große Hüne Nik Wittke ist der A-Jugend entwachsen und wird als sehr guter Abwehrspieler und Kreisläufer seine Chance wahrnehmen, Spieler der 1. Mannschaft zu werden.

• Mit Felix Lobedank (Bittenfeld-Stuttgart, über 250 Bundesligaspiele) konnten wir einen sowohl abwehrstarken als auch spielerisch sehr starken Rückraumspieler verpflichten. Er wird mit seiner Erfahrung der jungen Mannschaft mit Sicherheit weiterhelfen können.

Vincent Wohlfarth, Nick Kusch und Leon Gerstner sind noch A-Jugend-Spieler, und werden, wie schon in der letzten Runde, ihre Einsätze in der 1. Mannschaft bekommen.

• Last – but not least – Matthias Cullmann, der als neuer Co-Trainer mit seiner Erfahrung den 1. Mannschaftstrainer Alexander Lipps unterstützen wird.

 

Wir gehen davon aus, dass wir mit diesem Spielerkader an die letztjährige Leistung anknüpfen können.

Das Ziel wird sein, in der Tabelle unter den ersten beiden Mannschaften zu landen.

Allerdings bedeutet dies nicht automatisch, aufsteigen zu können.

Im günstigen Wunsch-Falle wird sich die Saison durch Relegationsspiele verlängern. Aufgrund von Umstrukturierungen in der 2. und 3. Liga können von insgesamt 12 aufstiegsberechtigten Mannschaften letztlich nur 10 aufsteigen.

2. Mannschaft - Badenliga

Wiederum ist es unserer 2. Mannschaft gelungen, als 5. einen hervorragenden Tabellenplatz in der starken Badenliga zu erreichen.

Carsten Lipps wird auch in der neuen Saison Trainer dieser Mannschaft sein und durch Nils Wilhelm als spielender Co-Trainer unterstützt werden, und wir wünschen, dass sie eine starke und schlagkräftige Truppe aufs Feld schicken können!

 

Allen Spielerinnen und Spielern der SG wünsche ich eine erfolgreiche und verletzungsfreie Runde!

 

Liebe Zuschauer, Ihnen und uns wünsche ich packende und leidenschaftliche Spiele!

Unterstützen Sie bitte unsere Mannschaften zahlreich, lautstark und engagiert!

 

Wolfgang Lipps

Sportlicher Leiter

Hauptsponsor

Co-Hauptsponsoren

Premiumsponsoren

© 2015 Gestaltung,Programmierung und Hosting:
GKMB GmbH – www.gkmb.de