Eine GKMB Anwendung
www.gkmb.de
Onlineshop Autodoc.lu
Onlineshop für Autoersatzteile ist pkwteile.de

Männl. A1-Jugend 2023/2024

 

Hinten von links: Lukas Hofsäß, Bastian Meißner, Elias Dörflinger, Leonard Körsgen, Hannes Schnepf, Noah Sauber 


Mitte von links: Alexander Lipps, Tim Fitterer, Istvan Ferger, Jonas Kurbel, Leon Glaser, Arne Hensel,

Robin Meißner, Julius Tüx, Louis Sacherow, Markus Rauch

 

Vorne von links: Manu Petruzzi, Faro Giuliano, Frederik Rothfischer, Bastian Amberger, Jan Gebauer,

Antonio Koschetschka, Maximilian Böhm, Joshua Knopf, Chris Hörner

 

Es fehlt: Adam Zivojnovic

Selbstverständlich ist nichts !

Jugendhandball hat eine Besonderheit.

 

Egal wie erfolgreich das letzte Jahr auch gewesen ist, egal ob man seine Ziele erreicht hat oder nicht, man fängt im Sommer immer wieder von vorne an.

 

Nach einer Saison unter den besten 16 Mannschaften Deutschlands und allein fünf altersbedingten Abgängen in die 3. Liga oder 1. Bundesliga ist dies verständlicherweise keine leichte Aufgabe.

 

Mit vielen neuen Gesichtern und einem starken Gerüst aus dem vergangenen Jahr möchten wir auch in der kommenden Saison wieder zu den besten vier Mannschaften in Süddeutschland gehören.

 

Neben der direkten Qualifikation für die Jugendbundesliga berechtigt dies nämlich auch zur Teilnahme an der deutschlandweiten Meisterrunde und dem Kräftemessen mit den stärksten Teams Deutschlands.

 

Dabei liegt uns vor allem die individuelle Entwicklung eines jeden Spielers am Herzen, der Rest kommt dann naturgemäß von ganz allein. Wir freuen uns auf jeden Fall auf die neue Saison und wollen dem Pforzheimer Publikum wieder eine leidenschaftlich kämpfende Truppe mit spielerischer Klasse, harter Abwehr und viel Teamgeist präsentieren.

 

100% Handball – 100% Pforzheimer Jungs eben.

 

Alexander Lipps & Markus Rauch 

 

mA1 - Tabelle & Ergebnisse

Spielplan 2023/24

Keine Ereignisse gefunden.

Männl. A2-Jugend 2023/24

Hinten vl.: Arne Hensel, Danillo Bartolotta, Leon Glaser, Lenny Schönthaler, Marc Hilgenhaus, Tim Hurst, Daniel Nagel

 

Mitte vl.: Dominic Mohrlok(Trainer), Ben Ritter, Thomas Nagel, Jan Gebauer, David Laux, Xaver Billmaier, Hannes Abt

 

Vorne vl.: Julian Härter, Leon Graf, Lasse Schünhof, Emil Rilk, Bennet Katz, Elias Jacob, Frederic Hahn, 

Levin Stumpp

 

Es fehlen: Ivan Sakota, Lasse Dentler

 

mA2 startet in der Baden - Württemberg Oberliga

Das gab es noch nie!

 

Seit mehr als 10 Jahren gab es keine A2 mehr bei der SG Pforzheim/Eutingen und diese Saison sollte von Beginn an eine besondere werden.

Während man sich in der ersten Qualifikation nur gegen Freiburg/Zähringen geschlagen geben musste,

wurde die Nachqualifikation souverän bestritten. Lediglich im Spiel um Platz 1 verlor man gegen den TV Bittenfeld. Somit steht der Saison in der zweithöchsten Spielklasse der A-Jugend nichts mehr im Wege und genau das gab es noch nie in der Geschichte der SG Pforzheim/Eutingen.

 

Ziel ist es den jüngeren Jahrgang mit viel Spielzeit auf die Jugendbundesliga vorzubereiten. Bereits die

B-Jugendlichen sollen die Chance haben sich gegen körperlich Robustere zu stellen und auf einem hohen handballerischen Niveau zu spielen.

 

 

Getreu dem Motto: Fördern durch fordern!

 

Die Entwicklung der jungen und talentierten Handballer steht im Vordergrund, währenddessen soll der sportlich Erfolg aber nicht ins Hintertreffen geraten.

 

Sofern alle gesund und unverletzt bleiben steht uns eine besondere Saison bevor!

 

Dabei wünschen wir ALLEN Spielern und Trainern der BWOL viel Erfolg und Spaß.

 

Die Runde ist gestartet…

 

Die Trainer Dominic Mohrlok Alexander Böhm

Trainingszeiten

Montag, Dienstag, Donnerstag nach Einteilung
TagOrtZeitTrainer
MontagKAH20.00 - 22.00Markus Rauch
DienstagBBH20.00 - 22.00Alexander Lipps
MittwochKAH18:00 - 20:00Alexander Lipps
DonnerstagKAH20.00 - 22.00Markus Rauch
FreitagBBH20:00 - 22:00Alexander Lipps

Hauptsponsor

Co-Hauptsponsoren

Business-Club

© 2015 Gestaltung,Programmierung und Hosting:
GKMB GmbH – www.gkmb.de