Eine GKMB Anwendung
www.gkmb.de

Erste pirscht sich an den Spitzenreiter heran

 

 


 
Dritter Sieg in Folge, sieben Spiele in Serie ohne Niederlage, drittes Match hintereinander mit mehr als 30 Toren - und nur noch einen Zähler Rückstand auf Spitzenreiter Baden-Baden: Bei unserer ersten Herrenmannschaft läuft es spätestens seit dem Rückrundenstart blendend. Im Auswärtsspiel gegen die TSV Amicitia Viernheim gewann das Lipps-Team klar mit 35:28.

 

 


Trotz des Ausfalls von Abwehrchef Ingo Catak und des konsequenten Einsetzen des siebten Feldspielers von Viernheim machte unsere Abwehr einmal mehr einen sehr guten Job. Auf der Gegenseite rollt unser Angriffsmotor immer besser, nach einer ausgeglichenen Anfangsphase erarbeitete sich unsere SG einen Drei-Tore-Vorsprung (8:4, 14.).

Bis kurz vor der Pause führten unsere Handballer meist mit zwei oder drei Treffern, doch ab der 24. Spielminute legten unsere Jungs noch eine Schippe drauf und gingen mit einer komfortablen 19:13-Führung in die Kabine.
 

 


Im zweiten Durchgang bäumte sich der Gegner zwar noch gegen die drohende Niederlage auf, doch überwiegend konnte ihn unsere Erste in Schach halten. Mehrmals kam Viernheim auf vier Tore heran, doch das brachte unsere Mannschaft nicht aus der Ruhe. Am Ende stand ein verdienter 35:28-Erfolg.


 
Der Sieg ist umso erfreulicher, da Tabellenführer Baden-Baden im Topspiel gegen den Drittplatzierten Willstätt patzte (30:33). Das bedeutet, dass der Rückstand auf Baden-Baden für unsere SG nur noch einen Zähler beträgt. Es bedeutet aber auch, dass unsere Jungs weiter nur einen Punkt Vorsprung auf Willstätt haben.

 

Es bleibt also spannend!

 

 


 
Es war das letzte Spiel vor der Faschingspause, weiter geht es für unsere Handballer am 17. Februar im Heimspiel gegen Neckarsulm. Anwurf ist wie immer um 20 Uhr.

Auch am Wochenende darauf steht ein Heimspiel für unsere Erste auf dem Programm, dann ist Deizisau zu Gast.
 


Aufstellung: Matijevic, Petruzzi - Müller, Hohnerlein, Münch 7, Mönch 1, Hufnagel 2, Broschwitz 8/3, Strehlau, Schlögl 8, Segfanfreddo 4, M. Lupus 4, Wittke, P. Lupus 1

 

[JB]

Teile diesen Beitrag:

Hauptsponsor

Co-Hauptsponsoren

Premiumsponsoren

© 2015 Gestaltung,Programmierung und Hosting:
GKMB GmbH – www.gkmb.de