Eine GKMB Anwendung
www.gkmb.de

Spielbericht TV Knielingen vs. Herren II

In der Badenliga der Herren geht es spannend und eng zu! Hier kann jeder jeden schlagen und somit geht es in jedem Spiel um sogenannte BIG Points. Das es schwer wird zwei Punkte aus Knielingen zu entführen war von Anfang an klar, doch man ging mit einer breiten Brust und einem starken Kader ins Spiel! Bis zur 10. Minute schaffte es aber der TV Knielingen etwas davonzuziehen (6:2) und diese Führung konnten die Gastgeber auch mit in die Halbzeitpause nehmen (14:11). Nach dem Seitenwechsel versuchten unsere Männer weiterhin den Abstand nicht größer werden zu lassen und die zu vielen leicht bekommenen Tore aus der ersten Halbzeit wieder wett zu machen. Nach einem Zwischenstand von 21:18 (44min) schafften die Männer aus Pforzheim eine Wende bis zum 22:25 (52min). Für die gebrachte Wende waren Tom Schlögel, Dominik Grosshans und ein gut aufgelegter Benjamin Löckel maßgeblich verantwortlich. Leider reichte aus Ende nicht für den Sieg oder gar einen Punkt. In der entscheidenden Phase haben die Pforzheimer einen 7-Meter verworfen und der Konterpass in allerletzter Sekunde wurde leider abgefangen und brachte nicht den erhofften Torerfolg. Am Ende musste man das „Lehrgeld“ für die vielen leichten Tore aus Halbzeit eins zahlen und dass man nicht den gewünschten Zugriff oder die Stopfouls in der Abwehr hinbekam.

 

TW: Benjamin Löckel, Adam Studentkowski

Feld: Clemens Zucker, Darien Holler, Felix Reisinger 1, Nick Kusch, Tom Schlögl 6, Maximilian Staib, Dominik Grosshans 6, Bastian Langenfeld 6, Nik Wittke 4/2, Carlo Petruzzi 4

Trainer: Carsten Lipps

 

[DM]

Teile diesen Beitrag:

Hauptsponsor

Co-Hauptsponsoren

Premiumsponsoren

© 2015 Gestaltung,Programmierung und Hosting:
GKMB GmbH – www.gkmb.de