Eine GKMB Anwendung
www.gkmb.de

Herren 1 grüßen weiterhin von der Tabellenspitze

Herren 1 - Baden-Württemberg-Oberliga

SG : TSG Söflingen   26:18   (13:7)

 

Auch nach dem Spiel gegen den bislang Tabellenzweiten aus Söflingen  freut es uns sehr, dass die SG auch nach einem Sonntagabend-Heimspiel weiter hin von der Tabellenspitze grüßen darf.

 

Zwar legte die TSG mit 1:0 vor, allerdings sollte dies der einzige Rückstand für unsere Mannschaft an diesem Abend gewesen sein. Das Team von Alexander Lipps und Matthias Cullmann  war glänzend auf die offensive Deckung der Ulmer eingestellt und kreierte sich durch viel Bewegung im Angriff zahlreiche Torchancen, die auch konsequent genutzt wurden.

 

Dafür, dass es nach 18 Minuten  schon 10:2 für die SG stand und Gästetrainer Steffen Klett bereits seine zweite Auszeitkarte legen musste, sorgte aber vor Allem eine sehr disziplinierte Rückzugsbewegung, die das schelle Gegenstoßspiel der Schwaben immer wieder unterbinden konnte.

 

Aber auch in der Abwehr, gegen den Positionsangriff unserer Gäste, wurde fleißig gearbeitet  und dem Nebenmann immer wieder ausgeholfen. Kam dann doch einmal ein Ball aufs Tor parierte Bastian Rutschmann ein ums andere Mal stark, egal ob es einer seiner drei entschärften 7 Meter oder sonst ein Wurf auf seinen Kasten war.

 

Wie das aber leider bei einer deutlichen Führung des Öfteren vorkommt, schlichen sich in den Minuten vor der Halbzeit einige technische Fehler ein und die Gäste nutzen diese um bis zur Halbzeit auf 13:7 zu verkürzen.

 

Auch nach der Halbzeit konnte der SG Angriff nicht die Durchschlagskraft der ersten 20 Minuten entwickeln und beim Stand von 14:11 nach 35 Minuten schien das Spiel zu kippen. In dieser Phase hielt jedoch Toptorschütze Manuel Mönch (8 Tore) mit vier Treffern in Folge dagegen und unsere Jungs im Spiel.

Aber Söflingen wollte sich nicht abschütteln lassen, nach 47 Minuten und dem 18:15  Anschlusstreffer für die Ulmer nahm Trainer Alexander Lipps eine Auszeit und fand die richtigen Worte, im Angriffsspiel wurde wieder mehr in die Tiefe agiert und jeweils zwei Tore unserer Neuzugängen Slavisa Lacmanovic und Jan Wörner sorgten für eine sichere 22:17 Führung sieben Minuten vor dem Ende.

Auch die Idee mit einem zusätzlichen Feldspieler die Niederlage abzuwenden, mündete in zwei Zeitstrafen wegen Wechselfehlern und machte diese Hoffnung schnell zunichte. Am Ende standen unsere Zuschauer, ein 26:18 Heimsieg und unsere SG als einzige verlustpunktfreie Mannschaft auf dem 1. Tabellenplatz.

 

Aufstellung:Tor - Rutschmann Bastian, Matijevic, Mile, Buck Jonathan 4, Catak Ingo, Hohnerlein Michael , Kusch Tim 2, Lupus Max 1, Lupus Paul 2, Slavisa Lacmanovic 3, Melcher Sebastian, Mönch Manuel 8, Schmid Sören 1, Seifried Marius, Wörner Jan 5

 

Trainer: Alexander Lipps, Matthias Cullmann

 

SG Presse B. Langenfeld

 

Fotos findet ihr hier.....

Teile diesen Beitrag:

Hauptsponsor

Co-Hauptsponsoren

Premiumsponsoren

© 2015 Gestaltung,Programmierung und Hosting:
GKMB GmbH – www.gkmb.de