Eine GKMB Anwendung
www.gkmb.de

Rundenstart gegen den TVG Großsachen

Am Sonntag, den 5. September, um 17:00 Uhr begrüßen wir alle Handballfans zum Start der 3. Liga in der Bertha Benz Halle in Pforzheim.

 

Nachdem sich unsere Jungs letzten Freitag im Pokalduell mit dem VfL Gummersbach achtbar aus der Affaire gezogen haben, beginnt am Sonntag der Ligaalltag mit dem Spiel gegen den TV Germania Großsachsen. In Staffel F der 3. Liga, die dieses Jahr aus sieben Staffeln mit je zwölf Mannschaften besteht, wird es für die Männer um Julian Broschwitz darum gehen, einen der Plätze 1-6 zu belegen, um nach der Vorrunde nicht in der Abstiegsrunde mitspielen zu müssen. Die insgesamt 22 Spiele der Vorrunde lassen keinen Raum für unnötige Punktverluste, darum heißt es für unser Team, von Anfang an Vollgas geben und die Punkte in der Goldstadt halten.

 

Wir freuen uns wieder Zuschauer bei unseren Heimspielen begrüßen zu dürfen, müssen aber darauf hinweisen, das Hygienekonzept  bitte zu beachten, damit wir die komplette Runde gemeinsam mit unseren Fans bestreiten können.

 

Bitte beachten sie folgende Regeln:

 

• Eingang über den Schulhof entlang Kiehnlestraße.

 

• Zutritt nur unter Beachtung der 3G Regel – geimpft, genesen, getestet.

  • Nachweise über aktuellen Status am Eingang vorzeigen - geimpft, genesen, getestet. o Ausweis bereithalten.
  • Auch Schüler benötigen während der Schulferien einen Test.
  • Antigen-Schnelltest darf maximal 24 Stunden alt sein, PCR-Test maximal 48 Stunden.
  • Test muss von offizieller Teststation oder Apotheke durchgeführt sein. o Kinder bis einschließlich 5 Jahre gelten als getestet.

 

• Registrierung erfolgt über die Luca-App (bitte auf das Smartphone herunterladen).

 

• Dauerhafte Maskenpflicht (medizinische oder FFP2-Maske) in der Halle, auch auf dem Sitzplatz.

 

• Tickets erhältlich an der Abendkasse.

 

• Freie Sitzplatzwahl, aber Einhaltung Abstände von 1,5 Metern wird empfohlen.

 

Wer uns nicht in der Halle besuchen kann, hat die Möglichkeit unsere Heim- und Auswärtsspiele kostenpflichtig auf SportDeutschland.TV live im Stream zu verfolgen.

 

Wir wünschen allen Zuschauern einen unterhaltsamen Abend in der Bertha Benz Halle!

 

 

Teile diesen Beitrag: