Eine GKMB Anwendung
www.gkmb.de

Nico Schöttle ballert Deutschland in Hauptrunde

Nach einem Sieg gegen Italien und einer Niederlage gegen Serbien stand die U20-Nationalmannschaft unter Druck. Nur ein Sieg gegen Island verhalt zum Einzug in die Hauptrunde.

 

Und die Mannschaft lieferte. Mit einem 35:27-Erfolg zog die Mannschaft neben Serbien in die Hauptrunde ein. Dort ist die Mannschaft allerdings durch die Niederlage gegen Serbien mit 0:2 Punkten, die mitgenommen werden, belastet. Gegen Schweden und Frankreich, die immerhin Kroatien ausschalteten, helfen nur zwei Siege.

 

Mit fünf Treffern hatte SG-Spieler Nico Schöttle maßgeblichen Anteil am Erfolg gegen die Isländer. Drücken wir die Daumen, dass er jetzt richtig in das Turnier gefunden hat und auch in den beiden wichtigen kommenden Partien seine Treffsicherheit behält.

 

 

[UM]

Teile diesen Beitrag: