Eine GKMB Anwendung
www.gkmb.de

Heimspiele gegen Saarlouis und Nieder-Olm

Am Samstag um 20:00 Uhr bestreitet unsere 1. Herrenmannschaft ihr nächstes Heimspiel gegen die HG Saarlouis.

 

Letzte Woche konnte sich die SG mit einem deutlichen und verdienten Sieg über Großsachsen zum ersten Tabellenführer der Saison machen. Die Bertha Benz Halle in Pforzheim soll diese Runde zur uneinnehmbaren Festung werden, mit der HG Saarlouis wird aber ein Gegner erwartet, der ganz sicher alles daran setzten wird die Punkte aus der Goldstadt zu entführen, es wird also ein harter Kampf für die Männer von Coach Alexander Lipps werden.

 

Am Sonntag um 16:00 Uhr startet dann unsere A-Jugend in ihre 11. Saison in der Jugend Bundesliga gegen den Nachwuchs aus Nieder-Olm.

 

Wir freuen uns wieder Zuschauer bei unseren Heimspielen begrüßen zu dürfen, müssen aber darauf hinweisen, das Hygienekonzept  bitte zu beachten, damit wir die komplette Runde gemeinsam mit unseren Fans bestreiten können.

 

Bitte beachten sie folgende Regeln:

 

• Eingang über den Schulhof entlang Kiehnlestraße.

 

• Zutritt nur unter Beachtung der 3G Regel – geimpft, genesen, getestet.

  • Nachweise über aktuellen Status am Eingang vorzeigen - geimpft, genesen, getestet. o Ausweis bereithalten.
  • Auch Schüler benötigen während der Schulferien einen Test.
  • Antigen-Schnelltest darf maximal 24 Stunden alt sein, PCR-Test maximal 48 Stunden.
  • Test muss von offizieller Teststation oder Apotheke durchgeführt sein. o Kinder bis einschließlich 5 Jahre gelten als getestet.

 

• Registrierung erfolgt über die Luca-App (bitte auf das Smartphone herunterladen).

 

• Dauerhafte Maskenpflicht (medizinische oder FFP2-Maske) in der Halle, auch auf dem Sitzplatz.

 

• Tickets erhältlich an der Abendkasse.

 

• Freie Sitzplatzwahl, aber Einhaltung Abstände von 1,5 Metern wird empfohlen.

 

Wer uns nicht in der Halle besuchen kann, hat die Möglichkeit unsere Heim- und Auswärtsspiele kostenpflichtig auf SportDeutschland.TV live im Stream zu verfolgen.

 

Wir wünschen allen Zuschauern einen unterhaltsamen Abend in der Bertha Benz Halle!

 

 

Teile diesen Beitrag: