Eine GKMB Anwendung
www.gkmb.de

Einladung zur 12. Mitgliederversammlung der Sportgemeinschaft Pforzheim/Eutingen e.V.

Datum: 25.3.2019

Uhrzeit: 20:00 Uhr

Ort: Foyer Konrad-Adenauer-Halle, Kaulbachstr. 30-32, 75175 Pforzheim

 

TAGESORDNUNG

BEGRÜSSUNG

WAHL DES PROTOKOLLFÜHERERS

TOP1. GESCHÄFTSBERICHT DES VORSTANDS

TOP 2. BESCHLUSSFASSUNG ÜBER DEN JAHRESABSCHLUSS

TOP 3. ENTLASTUNG DES VORSTANDS

TOP 4. WAHL DER MITGLIEDER DES VORSTANDES

TOP 5. WAHL DER MITGLIEDER DES BEIRATS

TOP 6. WAHL DER MITGLIEDER DER VEREINSLEITUNG

TOP 7. ERLASS DER BEITRAGSORDNUNG

TOP 8. SATZUNGSÄNDERUNG

TOP 9. ANTRÄGE VON MITGLIEDERN

TOP 10. SONSTIGES

 

Anträge zur Mitgliederversammlung müssen sieben Tage vor der Mitgliederversammlung schriftlich dem Vorstand vorliegen.

 

ZU TOP 8. SATZUNGSÄNDERUNG

Wegen der Einführung der Datenschutzgrundverordnung (DS-GVO) ist eine Erweiterung unserer Satzung um das Thema Datenschutz erforderlich. Aus diesem Grund wollen wir nach §13 unserer Satzung einen neuen § 14 Datenschutz einführen, dessen Inhalt wir nachstehend aufführen. Der bisherige § 14 folgt dann neu als § 15.

 

§ 14 Datenschutz

(1) Zur Erfüllung der Zwecke und Aufgaben des Vereins werden unter Beachtung der Datenschutzgrundverordnung (DS-GVO) und dem Bundesdatenschutzgesetz personenbezogene Daten über persönliche und sachliche Verhältnisse der Mitglieder im Verein gespeichert, übermittelt und verändert. (2) Mit dem Beitritt eines Mitglieds nimmt der Verein seine Adresse, seine sonstigen Kontaktdaten wie z.B. Telefonnummern, E-Mail-Adressen etc., sein Geburtsdatum, Familienstand, persönliche Verhältnisse und seine Bankverbindung auf. Diese Informationen werden in dem vereinseigenen EDV-System gespeichert. Jedem Vereinsmitglied wird dabei eine Mitgliedsnummer zugeordnet. Die personenbezogenen Daten werden durch geeignete technische und organisatorische Maßnahmen vor der Kenntnisnahme Dritter geschützt. (3) Jeder Betroffene hat das Recht auf: - Auskunft nach Artikel 15 DS-GVO, - Berichtigung nach Artikel 16 DS-GVO, - Löschung nach Artikel 17 DS-GVO, - Einschränkung der Verarbeitung nach Artikel 18 DS-GVO, - Datenübertragbarkeit nach Artikel 20 DS-GVO und - Widerspruch nach Artikel 21 DS-GVO sofern diese Daten nicht zur Erfüllung des Vereinszwecks erhoben und verarbeitet werden müssen. (4) Den Organen des Vereins und allen Mitarbeitern des Vereins oder sonst für den Verein Tätigen ist es untersagt, personenbezogene Daten unbefugt zu anderen als den zur jeweiligen Aufgabenerfüllung gehörenden Zwecken zu verarbeiten, bekannt zu geben, Dritten zugänglich zu machen oder sonst zu nutzen. Diese Pflicht besteht auch über das Ausscheiden der oben genannten Personen aus dem Verein hinaus. (5) Als Mitglied des Badischen Handballverbandes und des Badischen Sportbundes Nord ist der Verein verpflichtet, seine Mitglieder an den Verband zu melden. Übermittelt werden dabei Name, Anschrift, Geburtsdatum, Vereinsbeitritt, Mitgliedsnummer und ggf. Vertragsdauer. Sofern es zum Erhalt öffentlicher Zuschüsse erforderlich ist, anhand von Mitgliederdaten Nachweise einer Förderberechtigung zu erbringen, ist der Verein berechtigt, dem öffentlichen Zuschussgeber Name, Anschrift, Geburtsdatum, Vereinsbeitritt, Mitgliedsnummer und ggf. Vertragsdauer mitzuteilen. Gemäß § 5 (1) dieser Satzung kann nur Mitglied werden, wer gleichzeitig Mitglied beim TV 1879 Eutingen e.V. ist oder wird. Zu diesem Zweck erfolgt mit dem TV 1879 Eutingen e.V. ein regelmäßiger Austausch der Mitgliederlisten bzw. -dateien, in denen die unter § 14 (2) erhobenen Daten enthalten sind. (6) Im Zusammenhang mit seinem Sportbetrieb sowie sonstigen satzungsgemäßen Veranstaltungen veröffentlicht der Verein personenbezogene Daten, Texte, Fotos oder Filme seiner Mitglieder in seiner Vereinszeitung, in sonstigen Publikationen, auf seiner Homepage, in den sozialen Netzwerken/Medien und übermittelt diese Daten zur Veröffentlichung an Print- und Telemedien sowie elektronische Medien. Dies betrifft insbesondere Start- und Teilnehmerlisten, Mannschaftsaufstellungen, Ergebnisse, statistische Spieldaten, erfolgreiche Sportler, Wahlergebnisse, anwesende Vorstandsmitglieder oder sonstige Funktionäre. Die Veröffentlichung/Übermittlung von Daten beschränkt sich hierbei, neben Fotos und Filmen, auf Namen, Funktion und soweit aus sportlichen oder sonstigen Gründen erforderlich, Alter oder Geburtsdatum sowie statistische Spieldaten. (7) Ein Mitglied kann jederzeit gegenüber dem Vorstand der Veröffentlichung von Einzelfotos seiner Person widersprechen. Ab Zugang des Widerspruchs unterbleibt die Veröffentlichung/Übermittlung und der Verein entfernt vorhandene Fotos von seiner Homepage. (8) Dem Mitglied stehen aus einer dem Verein nicht bekannten, das Mitglied betreffenden Veröffentlichung von Namen, Texten, Bildern und Filmen keine Rechte gegen den Verein zu. (9) Dem Verein stehen ausschließlich und alleine sämtliche Urheberrechte nach dem Urheberrechtsgesetz und verwandten Gesetzen an eigenen geistigen Werken eines Mitglieds sowie deren Neuschöpfung oder Bearbeitung durch ein Mitglied während der Mitgliedschaft im Verein und im Zusammenhang mit einer Vereinsaktivität zu. (10) Der Verein führt auf seiner Homepage ein Vereinsarchiv, in dem insbesondere sportliche Erfolge und Statistiken aufgeführt sind. Das Mitglied willigt ein, dass sportstatistische Daten oder Erfolge unter Angabe des Namens und Geburtsdatums hierzu gespeichert werden. Bei Austritt oder Tod des Mitglieds besteht kein Anspruch auf Löschung aus dem Vereinsarchiv. (11) Nach dem Austritt oder Tod des Mitglieds werden dessen sonstige Kontaktdaten, Familienstand, persönliche Verhältnisse und Bankverbindung gelöscht, sofern keine Beitragsrückstände bestehen. Name, Adresse und Geburtsdatum werden nach Ablauf der gesetzlichen und steuerlichen Aufbewahrungsfristen gelöscht.

 

Pforzheim, den 2.3.2019

 

Jörg Lupus (Vorstandsvorsitzender)

 

Wolfgang Lipps (Vorstand)

Teile diesen Beitrag:

Hauptsponsor

Co-Hauptsponsoren

Premiumsponsoren

© 2015 Gestaltung,Programmierung und Hosting:
GKMB GmbH – www.gkmb.de