Eine GKMB Anwendung
www.gkmb.de

Aufstieg geglückt!

 Nachdem man zu Beginn der Runde in der Verbandsliga nach einem sehr holprigen Start gleich 7 Minuspunkte auf dem Konto hatte, glaubte keiner mehr so richtig an einen sofortigen Wiederaufstieg. Im Laufe der Saison konnte die Mannschaft jedoch immer mehr den Schalter umlegen und es wurde mit viel Kampfgeist, Einsatz, Motivation und Siegeswillen eine überragende Siegesserie hingelegt , sodass am Ende sogar wieder die Tabellenführung erobert werden konnte.

 

Als leider jedoch der erste Matchball in Leimen im vorletzten Saisonspiel durch ein Unentschieden verspielt wurde und man dem TSV Rintheim somit die Meisterschaft überlassen musste, Glückwunsch noch an dieser Stelle, war dann durch den Sieg im letzten Heimspiel gegen den TSV Malsch immerhin die Vize-Meisterschaft gesichert.

Richtig freuen konnte man sich darüber jedoch noch nicht, weil zum Zeitpunkt des Saisonendes noch nicht klar war, ob dieser Zweite Platz für den Aufstieg reichen wird oder nicht. Zu viele Faktoren aus anderen Ligen spielten hierbei eine Rolle und es galt zu zittern und zu warten bis mindestens vergangenen Sonntag.

Getreu dem Motto „die Hoffnung stirbt zuletzt“ suchte dann fast die komplette SG-Damen-Mannschaft am letzten Sonntag die Fritz-Erler-Halle auf, es galt zu hoffen, dass der direkte Abstiegskonkurrent der SG Heidelsheim/Helmsheim in der Baden-Württemberg-Oberliga verliert oder die Heidelsheimer Damen beim Tabellenersten gewinnen.

 

Als gegen 18.30 Uhr bekannt wurde, dass die Heidelsheimerinnen tatsächlich einen Sieg einfahren konnten und somit den Nichtabstieg besiegelt hatten, gab es kein Halten mehr!!! Es wurde bis spät in die Nacht in der Fritz-Erler-Halle ausgelassen gefeiert, getanzt und angestoßen und die Rückkehr in die Badenliga gefeiert!

 

Auch hier einen großen Dank an die SG Heidelsheim/Helmsheim für die Schützenhilfe und Glückwunsch zum Ligaverbleib! Somit verabschieden sich die SG-Mädels doch noch als Aufsteiger wohlverdient und glücklich in die Handballpause. Es soll genug Kraft getankt werden, damit die Mission Klassenerhalt Badenliga endlich klappt!

Teile diesen Beitrag:

Hauptsponsor

Co-Hauptsponsoren

Premiumsponsoren

© 2015 Gestaltung,Programmierung und Hosting:
GKMB GmbH – www.gkmb.de