Eine GKMB Anwendung
www.gkmb.de

Aktuelles aus dem Kindergarten und der Schule

Die Kindergärten kamen mit der aktuellen Corona Situation der letzten Monate besser zurecht als die Schulen.

In unseren Kooperationseinrichtungen durften wir beständig unseren Sport anbieten, was uns und natürlich auch die Kinder sehr gefreut hat. Allerdings gab es auch hier Absagen aufgrund von Krankheitsfällen, was uns aber nicht daran hinderte, in der darauffolgenden Woche wieder bei Ihnen aktiv zu sein.

So sind wir – als auch die Kindergärten froh gewesen, den Sport regelmäßig anzubieten, um den Kindern zumindest in diesem Bereich etwas Normalität zu schenken.

 

In den Schulen sah es allerdings etwas anders aus. Ab Mitte November konnten wir dort unsere Kooperationen nicht mehr fortführen. Die meisten Schulen haben den Sport, beziehungsweise die Handball-AG´s ausgesetzt.

Ganz aus der Reihe tanzten hingegen die Karl-Friedrich-Schule in Eutingen und die Schanzschule. Denn dort konnten wir weiterhin zu den AG´s kommen, (mit etwas Wille und Weitsicht war allerhand möglich) darüber waren wir glücklich. Unsere Kooperationsarbeit durfte auf vielfältige Art und Weise unter Einhaltung der entsprechenden Vorschriften stattfinden.

 

Seit dieser Woche können wir mit allen AG´s an den Schulen wieder normal durchstarten. Wir sind auch direkt aktiv in der Planung von internen Handballturnieren in den Schulen.

Diese werden voraussichtlich Ende April oder Anfang Mai in den entsprechenden Sportstätten der Einrichtungen gespielt, so dass wir Richtung Sommer mit der Fortführung unserer Grundschulhandball Liga rechnen und spielen dann unter dem Namen SWP – GS – HB – Liga 2022.

Teile diesen Beitrag: