Eine GKMB Anwendung
www.gkmb.de

Neue Schutzengel am Pforzheimer Nachthimmel

Unter der Leitung von Polizeioberkommissar Jochen Merkle wurden im April 20 Jugendliche aus unserer C-und B-Jugend in den Räumlichkeiten der IHK Nordschwarzwald zu Schutzengeln ausgebildet.

 

Das Projekt

Junge Fahrer und Fahranfänger sind überproportional häufig an schweren Verkehrsunfällen beteiligt. Viele verlieren dabei selbst ihr Leben oder verschulden den Tod einer Freundin oder eines Freundes. Die Unfallursachen liegen oft in Fahrunerfahrenheit, Selbstüberschätzung, überhöhter Geschwindigkeit oder Alkohol und Drogen. Auch in Pforzheim und im Enzkreis kommen jedes Jahr mehrere junge Menschen unter 24 Jahren bei Verkehrsunfällen ums Leben. Teilweise könnten sie noch leben, wenn sie nur den Sicherheitsgurt angelegt hätten. Daneben nimmt im landesweiten Trend die Jugendkriminalität zu. Immer mehr Konflikte werden nicht mehr mit Worten, sondern mit Gewalt gelöst. Schutzengel passen auf sich selbst sowie auf Freunde und Bekannte auf - für mehr Sicherheit in und auf unseren Straßen.

 

Weitere Infos zum Schutzengel-Projekt unter http://www.schutzengel-pforzheim.de/

 

 

Teile diesen Beitrag:

Hauptsponsor

Co-Hauptsponsoren

Premiumsponsoren

© 2015 Gestaltung,Programmierung und Hosting:
GKMB GmbH – www.gkmb.de