Home
News-Archiv
Spielbetrieb
Mannschaften
Herren
2./3. Herren
Frauen
A-Jugend
B-Jugend
C-Jugend
D-Jugend
E-Jugend
Minis
Torhüter
SG-Talentschmiede
Verein
Links
Bildergalerie
Bilder-Archiv
Downloads
Sponsoren
Platin-Club
Junior-Pool
Historie

1.Herren 2013/2014 - BW-Oberliga

Foto: Lupus

Hinten von links:

Jörg Lupus (Vorsitzender), Fritz Schäfer (Volksbank), Mario Elsäßer (Intersport Elsäßer), Hans Christensen (Trainer), Markus Walter (Autohaus Walter)

3. Reihe von links:
Hendrik Beier (Vorstand/Werbung), Thomas Engelhard (SWP), Alexander Lipps, Philip Schückle, Bastian Langenfeld, Jan Althuon, Sven Biselli, Frank Eisenhardt, Stefan Gimber (Admedes), Ulf Lauche (Volksbank), Wolfgang Lipps (Sportlicher Leiter)

2. Reihe von links:
Alexander Bossert, Marius Hufnagel, Tobias Grimm, Hagen Körner, Manuel Mönch, Nils Wilhelm, Oliver Fuchs (Physio), Manfred Karpstein (Torwarttrainer)

Vorne von links:
Nicolai Gerstner, Dominic Seganfreddo, Rico Petruzzi, Max Schneider, Andreas Wark, Jonas Kraus, Timo Bäuerlein, Georg Kern, Carlo Petruzzi

Es fehlt:
Tobias Müller

Saisonbericht 1te Herren

Sehr starke Rückrunde – hier wollen wir anknüpfen !!!


Heute schreibe ich euch vor meiner zweiten Saison als Trainer… so lange war ich noch nirgendwo am Stück Trainer :-)
Ein Dankeschön an die Jungs der Mannschaft und auch an den Vorstand, dass sie an uns/mich geglaubt haben – dies ist, nach einer Hinrunde mit nur zehn Pluspunkten, sicher nicht überall selbstverständlich.
Nach dem knapp verpassten Sieg im Derby gegen die TGS in der Fritz-Erler-Halle – ein Spiel, in dem wir unglaublich viel investiert und gekämpft haben und die Derbyheimpleite fast vergessen machen konnten – wurden wir von Spiel zu Spiel immer besser. Es wurde hart verteidigt, gut pariert, schnell nach vorne gespielt und schöne Tore erzielt. Alles, was wir in der Hinrunde nicht erreicht hatten – verletzungsbedingt oder aus Zweifel an den eigenen Fähigkeiten – lief nun (fast) von selbst.
Einziger kleiner Rückschlag war das verdient verlorene Endspiel im BHV-Pokal gegen die SG Heidelsheim/Helmsheim in Bruchsal.
Jetzt gehen wir mit großer Hoffnung und Respekt in die neue Runde. Alle wissen, wie schnell es nach unten gehen kann – aber auch wie schnell du wieder obenauf bist, wenn alle alles geben und füreinander kämpfen und spielen. Der Kader bleibt, bis auf Dennis Handtmann, Malte Röpcke, German Pardales und Simon Karpstein weitestgehend zusammen. Aus der eigenen Jugend kommen Andreas Wark, Georg Kern und Tobias Grimm. Ganz neu sind Frank Eisenhardt, Sven Biselli und Max Schneider, die wir ganz herzlich bei der SG Pforzheim/Eutingen willkommen heißen.
Nicht nur neue Spieler – auch viele neue und altbekannte Gegner. Über sechs neue Mannschaften dürfen wir uns in der kommenden Runde freuen. Neuhausen/Filder, Langenau, Oppenweiler, Kenzingen, Heddesheim und Flein werden wir wieder in der Konrad-Adenauer-(Wassersport)Halle begrüßen. Es wird eine Runde mit packenden Duellen, schönem Handball und mit hoffentlich viel Erfolg und Spaß. Packen wir es an, zusammen!!!


Liebe Fans, die Mannschaft braucht euch!


Auf eine spannende und erfolgreiche Saison 2013/2014 !


Hans H. Christensen

Konzept, Gestaltung und Hosting
G.K.M.B. GmbH